• Leitfäden für Kunden

    Sie finden hier nützliche Informationen zur Nutzung Ihrer EDV.

E-Mail und Malware

E-Mail Anhänge:

Senden Sie keine Officeoriginale, wandeln Sie diese zuvor in PDF um.

Aktivieren Sie keine aktiven Inhalte in Office-Dokumenten (Word/Excel), wenn Sie dazu aufgefordert werden. Aktive Inhalte sind so gut wie nie notwendig, meistens handelt es sich um Schadsoftware. Seien Sie generell vorsichtig mit Mailanhängen, auch wenn sie von bekannten Personen kommen. Bisher waren Pishing-Mails an unbekanntem Absender und schlechter Sprache relativ leicht zu erkennen. Jetzt sind aber auch Schädlinge im Umlauf, die eine vom Opfer selbst geschriebene Mail beantworten und somit von einer wichtigen Kontaktperson stammen kann!

Malwareschutz: Halten Sie Ihren Viren-/Malwareschutz stets auf aktuellstem Stand. Einerseits wächst die Geschwindigkeit, mit der neue Bedrohungen etabliert werden, andererseits müssen die Hersteller ständig Programmanpassungen an die Betriebssysteme durchführen.

Backup - Datensicherung

Wichtigster Punkt: Machen Sie es!